Latest image

Übersicht

schnelle Hilfe

Anleitungen kaufen

Feed aggregator

io.js 3.2.0

Pro Linux Applikationen - So, 08/30/2015 - 17:05
io.

etcd 2.2.0--rc0

Pro Linux Applikationen - So, 08/30/2015 - 17:05
etcd ist ein verteilter, konsistenter Speicher für Schlüssel-Wert-Paare.

CPU Spitzen verursachen Lags

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 16:44
Hey Leute,

ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Lenovo Laptop.
Immer wenn ich am zocken bin bekomme ich in unregelmäßigen Abständen eine CPU Auslastung von 100 %.
Hat irgendwer eine Idee wie ich dem Abhilfe schaffen könnte?

Gruß Jack
Kategorien: PC-Zeitschriften

Windows XP Prof ISO download gesucht

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 16:31
Hallo Leute ,

ich bin schon länger auf der suche nach einer iso von windows xp professional 32bit.
ich suche nichts gecracktes oder so, sondern eine ganz normale originale windows kopie weil ich noch gültige keys von alten rechnern habe auf denen das vorher genannte betriebssystem wieder laufen soll.... leider findet man im internet nur zeug wo schon jemand dran rumgebastelt hat, leute die einem maleware unterjubeln wollen oder tote links.

weiß hier zufällig jemand wo man windows xp noch herbekommt ?
Kategorien: PC-Zeitschriften

[Sonstiges] PC geht von alleine an o.O

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 16:25
Also, mein PC hat sich eben von selbst eingeschaltet. Wake up on LAN kann es nicht sein, da das Kabel nicht am Router eingesteckt ist. Was kann also passiert sein?
Kategorien: PC-Zeitschriften

[W-LAN] Kein wlan nach Neuinstallation, keie Treiber auffindbar?

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 16:25
Hallo Chip-ler :)

Ich habe den PC meiner Freundin neu aufgesetzt, Modell: Toshiba Portege R700 (PT311A-03900Q) und er macht mir Kopfzerbrechen!

Ich komme nicht ins Internet (auch kein Bluetooth, Lan, Fingerabdruckscanner, etc), es fehlt angeblich der Treiber....okey auf der Toshiba Seite 2 verschiedene Treiber gefunden, runtergeladen, unter Geräte Manager auf aktualisieren - aber es wird nicht erkannt.

Dank AIDA64 (früher Everest) kenne ich jetzt die genaue Bezeichnung des Controllers: Intel Centrino Advanced-N 6200 AGN 2x2 HMC Wifi Adapter. Ich finde aber keine Treiber im Inet, daher seit ihr meine letzte Hoffnung den PC doch noch zum laufen zu bringen...

Windows ist 7 32 Bit...hat jemand eine Idee? Danke schonmal.
Kategorien: PC-Zeitschriften

Fernseher gesucht - 32 Zoll Full HD

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 15:53
Hallo Community,

Ich suche auf diesem Wege einen 32 Zoll Full HD Fernseher. Im Netz bin ich bisher nicht fündig geworden. Folgendes ist mir wichtig:
-32 Zoll Full HD
-mindestens 2 HDMI Eingänge
-Triple HD Tuner
-Toslink Ausgang (für anzuschaffende Soundbar)

Smart TV, 3D und andere Dinge, die den Preis unnötig in die Höhe treiben, brauche ich nicht.

Zum Schluss noch eine Frage: ich habe bisher immer nur welche mit Digitalem Koaxialausgang gefunden. Gute Soundbars haben aber meistens nur einen Klinkeneingang und einen Toslink Eingang. Wäre es ansonsten sinnvoll, einen Wandler von Coaxial auf Toslink dazwischen zu schalten?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße, Leon
Kategorien: PC-Zeitschriften

[Biete] Smartphone (NEU & OVP) Samsung Galaxy S5

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 15:35
Hallo,
ich biete das Smartphone, siehe Titel, zum Kauf an. Es hat die Farbe "charcoal black".
Es ist, wie erwähnt noch Original verpackt, ungeöffnet.
Festpreis: 350 €
Bezahlung: Überweisung auf mein Bankkonto oder in Bar (bei Abholung in Kiel)
Kategorien: PC-Zeitschriften

Es wurde ein Festplattenfehler gefunden, Windows 10

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 15:30
Hallo zusammen,

ich habe vor ca 3 Wochen Windows 10 installiert und seit dem kommt häufiger die Fehlermeldung, dass ein Festplattenfehler gefunden wurde. Weiter stürzt der Pc öfters mit einem Blue Screen ab. Beim letzten Absturz stand dann IRQL NOT LESS OR EQUAL bei. Manchmal waren es auch andere Fehlermeldungen. Laut Google handelt es sich dabei ja oft um einen Festplattenfehler.
Hier ein noch eine Analyse direkt nach dem Pc start:
https://uni-muenster.sciebo.de/publi...6166f65d4e8486

Grüße
Kategorien: PC-Zeitschriften

Roccat Nyth und Ryos MK Pro funktionieren nicht richtig

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 14:40
Hallo zusammen,

ich habe nun eine Roccat Ryos MK Pro Tastatur und eine Roccat Nyth Maus. Beide Treiber sind auf dem neusten Stand, genauso wie der Roccat Talk FX Treiber um beide Geräte zu "kombinieren":
Roccat Swarm Treiber: v1.30
Roccat Nyth Treiber: v 1.30
Ryos Mk Pro Treiber: 1.39
Ryos MK Pro Firmware: 1.26
Windows 10 x64

So nun habe ich 2 Probleme:
Beide geräte haben eine so genannte Easy-Shift Taste. Drücke ich diese Taste z.B. auf meiner Tastatur wird sozusagen das 2. Layer für meine Tastenzuordnung aktiviert, das funktioniert genauso mit der Maus. Mit Roccat Talk sollte es nun eigentlich möglich sein, die Easy-Shift Taste meiner Maus zu aktivieren indem ich die Easy-Shift Taste meiner Tastatur drücke, und umgekehrt (für genauer erklärung: http://www.roccat.org/de-DE/Products...s/Ryos-MK-Pro/).
So und genau dieses Feature funktioniert leider nicht. Auf den jeweiligen Geräten funktioniert zwar die Easy-Shift Taste, der Befehl wird aber wie gesagt nicht auf das andere Gerärt übertragen. Die Funktion habe ich auch richtig aktiviert ("Easy-Shift[+] all devices" ist aktiviert). Hat da irgendwer ne Idee oder eigene Erfahrung? Meine erste Vermutung war das dass nicht funktioniert weil die Maus so neu ist, und das Roccat ja jetzt alles mit der SWARM Software alles unter einem Dach bringen will.

Problem Nummer 2:
Das ist eigentlich das was mich viel mehr verwirrt. Man kann in der Treiber Software Profile anlegen und diese Profile mit Programmen verknüpfen. Was ich z.B. nun versucht habe, ist das Spiel TERA, mit einem meiner Profile zu verknüpfen (jeweils ein Profil Maus und eins Tastatur). Das Verknüfpen ist auch ganz einfach wenn ich aber nun das Spiel starte, bzw. die exe die ich verknüpft habe, wechselt das Profil nicht (auto-switch im Nyth Treiber ist auch aktiviert). Wenn ich jetzt aber sowas wie Notepad++ verknüpfe funktioniert es. Ich bin mir auch sehr sicher das ich alles richtig mache, denn mit meiner alten Maus (Roccat Kova) ging das Problemlos. Nur mit meiner neuen Tastatur und neuen Maus eben nicht.

Ich suche übrigens nicht nach Workarounds, da ist mir schon was eingefallen. Ich möcht eeinfach nur das es Funltioniert wie es soll wenn ich schon fast 300€ ausgebe... Ich hoffe irgendwer kennt sich mit der Roccat-Software aus und kan nmir helfen.

Vielen Dank schonmal
Kategorien: PC-Zeitschriften

[PC-Systeme] (Gaming)PC - Konfiguration

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 14:31
Hallo Zusammen!

In der Hoffnung ich folge hiermit den Forenregeln:

Ich hatte vor, mich Hardwaretechnisch mal wieder auf einen neueren Stand zu bringen und habe mir dabei folgendes System zusammengestellt:

i5 4690k:
http://geizhals.de/intel-core-i5-469...-a1119925.html

Gigabyte GTX970 Gaming G1:
http://geizhals.de/gigabyte-geforce-...-a1167952.html

MSI Z97 Gaming 3:
http://geizhals.de/msi-z97-gaming-3-...-a1109555.html

G.Skill Sniper 8GB:
http://geizhals.de/g-skill-sniper-di...r-a622794.html

Bitfenix Raider:
http://geizhals.de/bitfenix-raider-b...p-a699355.html

Crucial mx200 250GB: http://geizhals.de/crucial-mx200-250...-a1215088.html

WD blue 7200 1TB:
http://geizhals.de/western-digital-w...x-a795106.html


Passt so weit?

Wo ich mir noch unsicher war:

Einen CPU Lüfter mit dem auch ein bisschen OCing möglich ist, welcher aber von den Maßen noch so ist, dass er mir nicht auf der Graka hängt bzw. nicht die RAM Module eindrückt.

Ich habe noch von meinem alten PC ein http://geizhals.de/super-flower-gold...loc=at&hloc=de (3 Jahre alt)
Läuft momentan soweit ich das erkennen kann problemlos. Kann ich das weiterverwenden? Wenn nicht, nach was müsste ich da in etwa schauen?

Ich habe mir als neuen/größeren Bildschirm einen http://geizhals.de/asus-vs278q-90lmf...c-a835801.html rausgesucht. Meinen alten 23' 1920x1080 als 2. Bildschirm dürfte ja theoretisch kein Problem darstellen?

Insgesamt steht der Preisrahmen so. Beim CPU fan will ich eigentlich nicht über 50€ (wenn das möglich ist).
Lautstärke ist mir generell wurscht.
OC ist erwünscht.

Bin dankbar für jede Hilfe!

Grüße
Kategorien: PC-Zeitschriften

[Router] Mit WLAN Router auf anders WLAN zugreifen

Forum von Chip-Online - So, 08/30/2015 - 14:11
Hallo,

mein Nachbar hat den Standard WLAN Router von Unitymedia Technicolor tc7200.u.
Nun würde er gerne auf mit diesem Gerät auf mein WLAN zugreifen.
Ist das möglich?

Gruß,
Schaltzentrum
Kategorien: PC-Zeitschriften

Screenshot von "inaktivem" X-Server

Linux Forum - So, 08/30/2015 - 09:31
Hallo zusammen,

ich arbeite mit Lubuntu 14.04 und habe mit dem Befehl:

startx /usr/bin/openbox-session -- :1

einen zweiten Xserver gestartet. Mit Strg+Alt+F8 kann ich dorthin umschalten und mit Strg+Alt+F7 wieder zurück.
Wechsle ich auf den ursprünglichen Xserver :0 zurück und versuche mit folgendem Befehl in ein Terminal einen Screenshot von :1 zu erstellen:

import -window root -display :1 shot.png

erhalte ich leider nur ein schwarzes Bild. Mit anderen Screenshotprogrammen ebenso. Gibt es denn keine Möglichkeit einen Screenshot vom Xserver :1 zu machen ohne extra dahin umzuschalten?
Wenn ich ein Skript laufen lasse, dass mir regelmäßig Screenshots vom Xserver :1 erstellt erhalte ich nur schwarze Bilder, wenn dieser nicht gerade mit Strg+Alt+F8 aktiviert wurde.

Wenn das nicht direkt gehen sollte, gibt es vielleicht Ideen für ein Workaround (mit VNC oder so)?

Vielen Dank schon mal für Hilfe und Ideen.

Ubunt
Kategorien: Linux Forum

Postfix auf CentOS7 - Mailempfang nur über Telnet..

Linux Forum - So, 08/30/2015 - 08:49
Hallo allerseits,

ich habe gestern mehrere Stunden mit folgendem (einfachen?) Anwendungsfall zugebracht: ich will von einer Typo3-Installation bzw. von einem lokalen PHP-Aufruf eine Mail an einen lokalen E-Mail-Server senden. Zu diesem Zweck habe ich Postfix installiert. Alles in einer lokalen Virtualbox-Umgebung.

Was funktioniert:
-von einer anderen Maschine per Telnet auf den Server und manuell verschicken (Logauszug 1)

Was nicht funktioniert:
-mit sendmail direkt auf der gleichen Maschine schicken (Logauszug 2). Offenbar bounced die Nachricht und die Rückantwort an den Sender, was wohl auch das Sollverhalten ist (?)

-mit PHP (mail()) auf der gleichen Maschine (Logauszug 3). Hier habe ich auch schon einiges versucht an den Berechtigungen, auch testweise SELinux mal komplett deaktiviert etc.

-mit sendmail von einer anderen Maschine auf den Server. Kein Logauszug da hier schlichtweg nichts ankam.

Hat jemand eine Idee wie ich weiter vorgehen kann? Optimal wäre wenn ich einfach nur den mail()-Aufruf hinbekommen würde :) Danke&schönen Sonntag :)

Aug 29 22:55:41 typo3test postfix/smtpd[3559]: 47D417B9A7: client=mail.local[192.168.188.34]
Aug 29 22:55:47 typo3test postfix/cleanup[3565]: 47D417B9A7: message-id=<>
Aug 29 22:55:47 typo3test postfix/qmgr[3546]: 47D417B9A7: from=<me@lol.de>, size=204, nrcpt=1 (queue active)
Aug 29 22:55:47 typo3test postfix/local[3568]: 47D417B9A7: to=<root@typo3test.localdomain>, relay=local, delay=23, delays=22/0.62/0/0.02, dsn=2.0.0, status=sent (delivered to mailbox)
Aug 29 22:55:48 typo3test postfix/qmgr[3546]: 47D417B9A7: removed
Aug 29 22:59:02 typo3test sendmail[3571]: t7TKx2wd003571: from=root, size=33, class=0, nrcpts=1, msgid=<201508292059.t7TKx2wd003571@typo3test.fritz .box>, relay=root@localhost
Aug 29 22:59:02 typo3test postfix/smtpd[3559]: connect from localhost[127.0.0.1]
Aug 29 22:59:02 typo3test postfix/smtpd[3559]: B8CBD7B9A7: client=localhost[127.0.0.1]
Aug 29 22:59:02 typo3test postfix/cleanup[3572]: B8CBD7B9A7: message-id=<201508292059.t7TKx2wd003571@typo3test.fritz.bo x>
Aug 29 22:59:02 typo3test sendmail[3571]: t7TKx2wd003571: to=root@localhost, ctladdr=root (0/0), delay=00:00:00, xdelay=00:00:00, mailer=relay, pri=30033, relay=[127.0.0.1] [127.0.0.1], dsn=2.0.0, stat=Sent (Ok: queued as B8CBD7B9A7)
Aug 29 22:59:02 typo3test postfix/qmgr[3546]: B8CBD7B9A7: from=<root@typo3test.fritz.box>, size=526, nrcpt=1 (queue active)
Aug 29 22:59:02 typo3test postfix/smtpd[3559]: disconnect from localhost[127.0.0.1]
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/smtp[3573]: B8CBD7B9A7: to=<root@typo3test.fritz.box>, relay=none, delay=0.57, delays=0.38/0.18/0/0, dsn=5.4.6, status=bounced (mail for typo3test.fritz.box loops back to myself)
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/cleanup[3572]: 232487B9A8: message-id=<20150829205903.232487B9A8@typo3test.localdomai n>
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/qmgr[3546]: 232487B9A8: from=<>, size=2435, nrcpt=1 (queue active)
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/bounce[3574]: B8CBD7B9A7: sender non-delivery notification: 232487B9A8
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/qmgr[3546]: B8CBD7B9A7: removed
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/smtp[3573]: 232487B9A8: to=<root@typo3test.fritz.box>, relay=none, delay=0.01, delays=0.01/0/0.01/0, dsn=5.4.6, status=bounced (mail for typo3test.fritz.box loops back to myself)
Aug 29 22:59:03 typo3test postfix/qmgr[3546]: 232487B9A8: removed
Aug 29 22:59:06 typo3test clamd[3242]: SelfCheck: Database status OK.

Aug 29 22:59:15 typo3test sendmail[3575]: NOQUEUE: SYSERR(apache): /etc/mail/sendmail.cf: line 0: cannot open: Permission denied
Kategorien: Linux Forum

TP-LINK W725N WLAN Adapter Problem

Linux Forum - Sa, 08/29/2015 - 21:41
Hallo alle miteinander,

Mein WLAN Adapter TP-Link W725N macht zurzeit Probleme unter Linux Mint 17.2 und ich dachte mir ihr könnt bestimmt helfen. Der WLAN Stick funktioniert zwar eigentlich unter Linux aber der Empfang und die Übertragungsrate sind sehr gering und manchmal trennt er sich vom WLAN Netzwerk und verbindet sich dann wieder. Die ganzen Probleme treten unter Windows nicht auf. Ich habe schon mehrere Tipps aus so manchen Foren ausprobiert aber bisher ohne Erfolg. Zum Beispiel sagte einer man soll über das Terminal den Befehl " sudo iwconfig wlan0 txpower 20 " eingeben was wohl angeblich die Sendeleistung auf maximal stellt, aber dann kommt die Rückmeldung das ich nicht nicht die nötigen Berechtigungen hätte. Oder dann gab es noch den Tipp statt dem vorinstallierten network-manager wicd zu benutzen, was aber auch nicht funktioniert hat.

Es wäre super toll wenn ihr noch was wüsstet und mir helfen könntet.

MfG Cameo164
Kategorien: Linux Forum

Raspberry Pi mit Raspbian - How to eth0 traffic shaping ?

Linux Forum - Sa, 08/29/2015 - 15:37
Hallo Leute,


ich bin ziemlich neu hier und in der Linuxwelt!

Ich habe nun schon so viel gegoogelt und werde einfach nicht richtig fündig.

Ich habe einen Raspberry Pi mit Raspbian im LAN. Darauf läuft Owncloud und ist für mich im LAN und drei Familienmitgliedern im WAN freigeschaltet. Zugriff läuft über https.



Nun mein Wunsch:

Der Traffic soll in irgendeiner Form an eth0 priorisiert oder begrenzt werden -

SSH soll incomming sowie outgoing immer schnell durchkommen.

https traffic mit dest IP 192.168.178.0/24 soll eine bandwidth von 4000kps haben ( von mir so geschätzt im WLAN Betrieb )

https traffic für den Rest der Welt soll nur einer bandwidth von 100kps zur Verfügung stellen.

Mir würde glaube ich schon reichen, wenn der Traffic für den Rest der Welt begrenzt wird und ich im LAN immer volle Bandbreite habe.


Was muss ich da machen, ich habe schon versucht mit dem Befehl TC rumzuspielen, bekomme aber nichts Brauchbares hin.

So was zum Beispiel:


tc qdisc add dev eth0 root handle 1: htb default 10

tc class add dev eth0 parent 1: classid 1:1 htb rate 2000kbps ceil 5000kbps
tc filter add dev eth0 protocol ip parent 1:0 prio 1 u32 match ip dst 192.168.178.0/24 flowid 1:1

tc class add dev eth0 parent 1:1 classid 1:10 htb rate 30kbps ceil 50kbps


Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen!?


Verzeiht mir, aber einen blutigeren Anfänger wie mir -gibt es wohl nicht...



Gruß
Jefaridas
Kategorien: Linux Forum

Gaming-PC für 1000 Euro bauen & gewinnen

zu Content PC Welt - Sa, 08/29/2015 - 14:00
Wir bauen Gaming-PCs im Wert von 600, 800 und 1000 Euro und verlosen diese an Sie. Zum Schluss geht's an den 1000-Euro-PC.

Das Spiel zum Wochenende: Monster Loves You!

Linux allgemein - Sa, 08/29/2015 - 13:20
Die kleinen Geißlein retten, dem bösen Wolf helfen oder einfach selbst alle auffressen? Als schleimiges Monster steht man ständig vor wichtigen Entscheidungen – zumindest in einem witzigen Spiel von Radial Games, das sich nur schwer einem etablierten Genre zuordnen lässt.

OwnCloud 8.0.7-rc1

Pro Linux Applikationen - Sa, 08/29/2015 - 11:53
OwnCloud ist ein Projekt, das den KDE-Desktop für den Trend zu Cloud-Diensten fit machen soll.

noPoll 0.3.2

Pro Linux Applikationen - Sa, 08/29/2015 - 11:53
noPoll ist eine WebSocket-Implementation (RFC 6455), die in ANSI C geschrieben ist und es ermöglicht, reine WebSocket-Lösungen zu erstellen oder WebSockets in vorhandene TCP-orientierte Anwendungen einzubauen.