Latest image

Übersicht

schnelle Hilfe

Anleitungen kaufen

Feed aggregator

VLC zusätzliche Seitenverhältnisse

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 19:59
Hallo,
kann ich in VLC zusätzliche Seitenverhältnisse eintragen. (Ich meine nicht die Option "Nicht Seitenverhältnis erzwingen"). Sondern das Auswahlmenü der Seitenverhältnisse um Einträge erweitern.
MfG
Kategorien: PC-Zeitschriften

Keine Verbindung zum Playstore mit MEmu (Android-Emulator)

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 19:30
Hallihallo!

Vielleicht kennt sich hier ja jemand mit Android-Emulatoren aus, ich finde im Net zu meinem Problem leider gar nichts. Und zwar habe ich ein Windows-Phone und ärgere mich schon länger, dass es die meisten Apps nicht für mein OS gibt. Habe deshalb den Android-Emulator MEmu 2.9.3 auf meinem PC (Win 10 64bit) installiert und mich mit meinem Google-Konto angemeldet. Bekomme beim Versuch, in den Playstore zu kommen, aber immer die Meldung:

"Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server [RH-01]"

Am vollen cache kann es bei dem frisch installierten Tool ja nicht liegen. MEmu.exe und die Console sind in der Firewall freigeschaltet.
In den erweiterten Einstellungen scheint ein dummy-user angelegt zu sein, muss man da evtl. seine eigenen Mobilfunkdaten eintragen? Allerdings sind dort Modelle vorgegeben und es existieren Buttons 'Erzeugen', also scheint es tatsächlich nur einen dummy-user zu benötigen. Dennoch funzt es nicht. Falls man aber doch seine eigenen Daten eingeben muss, habe ich Pech: Ich bin bei der o2-Tochter Netzclub und die ist nicht im Auswahlmenü.

Hiiiilfeee...
:'(
Kategorien: PC-Zeitschriften

[DSL] 1&1 DSL über Telekom Telefonanschluss

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 19:29
Hallo,

ich bin gerade in einer Entscheidungszwickmühle betreffs einer schon sehr langer Zeit dauernden DSL-Schaltung.
Ich fass mal meinen bisherigen Leidensweg kurz zusammen:
- bin im Oktober 2016 umgezogen, neue Wohnung, Innenstadt. DSL-16.000-Anschluss bei Vodafone beantragt (Neukunde). So weit so gut.
- Nach gut 4 Monaten, zahlreicher Nachfragen und mehrerer Hunderter ausgegebener Euros für übergangsweises LTE, kam dann eine schriftliche Absage. Begründung: technische Probleme. Inoffizielle Begründung im Laden: Die Telekom hat alle Anfragen abgeblockt. Mehr wusste man auch nicht. Keine Entschuldigung/Entschädigung.
- Anfang Januar 2017: Beantragung eines 50.000-DSL-Anschlusses bei 1&1.
- Nach einer Woche: Es wurde Leitungsmangel festgestellt, wodurch sich die DSL-Schaltung verzögert. Was nun der Leitungsmangel für eine genaue Ursache hatte, wusste man nicht.

Nun wurde heute der Auftrag von 1&1 storniert. Außerdem kam ein Anruf aus Karlsruhe, jemand von "1&1 Telesales Access Outbound". Dieser fragt mich, ob ich wüsste, was die Ursache für den Leitungsmangel ist. Nachdem ich sagte, dass ich das auch nicht wüsste, schlug er vor, den Antrag auf 16.000 herunterzustufen und es nochmals zu versuchen. Ich erzählte ihm vom gescheiterten Versuch von Vodafone, daraufhin vermutete er, dass die Telekom meine Leitung wegen zu langer "Nichtnutzung" anderweitig vergeben hat. Er schlug mir vor, dass ich einen reinen Telefonanschluss bei der Telekom bestellen soll, um mir meine Leitung "zurückzuangeln".
Details in folgender Mail:
__________________________________________________ _____________________________
Sehr geehrter Herr ***********,
vielen Dank für Ihren Auftrag und Ihr Vertrauen in unsere Produkte.
Wir haben für Sie die Verfügbarkeit Ihres gewünschten 1&1 DSL-Komplettanschlusses geprüft. Dabei hat uns der Netzanbieter informiert, dass aktuell vor Ort keine Leitung frei ist. Ohne einen eindeutigen Leitungsweg kann Ihr DSL-Anschluss über 1&1 bedauerlicherweise nicht direkt versorgt werden.
Da Sie uns als Kunde wichtig sind, bieten wir Ihnen alternativ 1&1 DSL mit einem vorab geschalteten analogen Telefonanschluss an. Sie fragen sich, wie das geht?
Wenn Sie unser Angebot annehmen, bestellen Sie bitte im ersten Schritt einen Telefonanschluss (Call Start Standard) bei der Telekom Deutschland GmbH. Die Telekom berechnet eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 69,95 EUR sowie eine monatliche Grundgebühr von 19,95 EUR. Sobald Sie Ihren neuen Telefonanschluss nutzen können, beauftragen wir für Sie den gewünschten Tarif DSL Young 50 für nur 14,99 EUR/Monat. Am Tag der Schaltung übernehmen wir Ihre neue Rufnummer und kündigen Ihren Telefonanschluss bei der Telekom. Wie telefonisch zugesagt, bieten wir Ihnen für die geänderte Anschlusssituation einen Ausgleich an. Sie erhalten für die Bereitstellungsgebühr der Telekom ein Guthaben von 69,95 EUR.
Sie möchten unser Angebot nutzen und 69,95 EUR sparen?
Dann stimmen Sie unserem Angebot zu! Sobald Ihr 1&1 DSL-Anschluss verfügbar und geschaltet ist, erhalten Sie ein Guthaben von 69,95 EUR auf Ihrem Kundenkonto! Ist nach technischer Prüfung ein 1&1 Komplettanschluss nicht verfügbar, besteht kein Anspruch auf diese Erstattung. Bitte teilen Sie mir Ihre Entscheidung mit. Sie erreichen mich persönlich montags bis freitags von 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr unter der Rufnummer:
*******
P.S.: Ihren Telefonanschluss bestellen Sie bitte über die kostenlose T-Com Hotline 0800 3303000!
Den Tarif finden Sie auch hier :
http://www.telekom.de/zuhause/tarife...ren/call-start
__________________________________________________ _________________

Sehe ich das nun richtig: Falls das alles nicht klapp, setze ich 70€ in den Sand? Was hält mich davon ab, einfach sofort zur Telekom zu gehen, anstatt diesen umständlichen Umweg zu riskieren?
Hat jemand damit schon Erfahrung gehabt? Soll ich den Plan eingehen? Könnte das wirklich funktionieren?
Ich würde mich über eure Ratschläge freuen!
Kategorien: PC-Zeitschriften

netzwerk startet nicht

Linux Forum - Mo, 02/27/2017 - 18:43
Servus

bei meinem Mint 18.1 Mate startet öfter mal der Netzwerkmanager nicht.

Bei Mate wird das Programm nm-applet gestartet.

netzwerk.png

Aber leider ist in der Taskleiste trotzdem kein Symbol, und es ist kein Netzwerk da.

Muss dann immer

Code: sudo service network-manager start im Terminal eingeben, und den Befehl kann ich nicht in den Autostart tun, da das Passwort abgefragt wird.

Was könnte das Problem sein?

Gruß
Andi Angehängte Grafiken
Kategorien: Linux Forum

[PC-Systeme] Kaufberatung PC für Grafik und Fotobearbeitung

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 18:41
Hallo,
ich möchte mir in diesem Frühjahr einen neuen PC kaufen.

Die Konfiguartion des alten ist wie folgt:
- Asus Desktop PC CM6730 Series mit Intel i5-2320 CPU @ 3.00GHz, 8 GB RAM mit einer Grafikkarte Radeon HD 7400M Series, 1 GB HDD, OS Win 7 Home
- Angeschlossen sind zwei 24 Zoll-Monitore (1x Samsung SyncMaster 245B@ 1920x1200 horizontal aufgestellt und 1x EIZO FlexScan EV 2450 @ 1920x1080 vertikal aufgestellt) - beide Monitore sollen so weiterverwendet werden, der EIZO hat alle modernen Anschlüsse, der Samsung DVI in (HDCP) und VGA --> evt. an neuem PC mit Adapter betreiben?
- Tablet Wacom Bamboo
- HP Officejet Pro 8600
- mehrere externe Festplatten WD Elements

Anforderungsprofil des neuen PC:
Ich nutze
- für die Vektorgrafik vor allem CorelDraw X8
- für die Fotobearbeitung Corel PhotoPaint, gelegentlich aber auch Adobe Photoshop (noch CS4) und zunehmend immer mehr Lightroom (hier vor allem die RAW-Bearbeitung, weniger die Katalogfunktion).
- ab und zu wird auch einmal ein Video (1080p) geschnitten auf Magix Video Deluxe (4k ist noch ganz fern, sollte aber nicht völlig unmöglich sein für die Zukunft, Video ist aber als Anforderung nachgeordnet).
- für Textverarbeitung, E-Mail und Internetsurfen braucht es ja wohl keine besonderen Anforderungen an die Hardware

Vorstellungen:
- Preis bis ca. 1000 €
- Zuverlässigkeit
- Windows 10 (Neulizenz erforderlich)
- 16 GB RAM
- kleinere SSD-Festplatte (128/256 GB) für Software
- klassische Festplatte für Daten / Archiv 2-4 GB
- Speicherkartenleser
- übliche USB-Anschlüsse (natürlich zumindest teilweise USB 3)
- Sound on Board genügt

Tastatur, Maus, Drucker, Tablet und Bildschirme sollen weiterverwendet werden, das interne DVD-Brenner-Laufwerk könnte evt. umgebaut werden, sollte sich dies lohnen(?).

Mit meinen bescheidenen Kenntnissen dachte ich einmal an einen aktuellen i5 Kabylake 3,4GHz, dessen Grafik on board bereits sehr ordentlich sein soll, sodass man sich die extra Grafikkarte bereits sparen könnte (?) und dafür in 16 GB RAM (vielleicht später aufrüsten auf 32 GB) investieren. Die SSD für einen schnellen Windows- und Programmstart und die schnelle Bearbeitung gerade aktueller Dateien, der Rest kann auf die klassische Festplatte. Wichtig ist mir, meine beiden Monitore zu behalten, mit denen ich sehr zufrieden bin.

Bei Pixxelcomputer komme ich bei einer solchen Kofiguration auf rund 1400 - 1500 €, bei Shops wie agando, csl usw. geht es fast für die Hälfte. Ist Pixxelcomputer wirklich so gut und die anderen "Billigschrott"? Gibt es vielleicht auch einen guten Mittelweg? Sind meine Überlegungen überhaupt richtig soweit?

Ich würde mich freuen aus der Community konstruktive Anregungen zu erhalten und bedanke mich schon einmal im Voraus.

Jo
Kategorien: PC-Zeitschriften

Rechner fährt nicht mehr hoch + Lüftung extrem laut

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 17:36
Hallo

Habe folgendes Problem.
Mein alter Win Vista Pc fährt nicht mehr hoch.

Die Lüftung ist extrem laut und wie "auf Turbo" gestellt.
Das hatte ich vor einem halben Jahr schon mal. Hatte ihn für 80 EUR beim PC Doc. Er meinte das Netzteil wäre defekt gewesen.

Jetzt wieder dasselbe.

Klar dass ich das alte Ding nicht nochmal zur Reparatur bringe, aber könnte ihn ihn u.U. selbst nochmal zum Laufen bringen?

Nur wie ?

Es erschient eine Seite mit AmiBios und dann verschiedene F Befehle

F12 if you want to boot from the Network
usw.

Leider habe ich die Boot CD / Back up von Vista nicht.

Könnte ich ihn trotzdem irgendwie hochfahren ?

Danke für Hilfe
Kategorien: PC-Zeitschriften

Energiesparmodus defekt

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 17:26
Hallo zusammen

Nachdem ich mir vor ca. 3 Wochen einen Eizo Foris FS2735 geleistet habe, musste ich feststellen, dass mit dem Stromsparmodus etwas nicht in Ordnung ist.

Der Technische Support von Eizo meinte :
"So wie Sie diesen Fall schildern sieht das ganz nach einem Fehler im Mainboard aus. Wir müssen den Monitor ausstauschen."

Gesagt, getan : Das Servicecenter hat den Austausch vorgenommen und ich habe einen neuen Monitor erhalten.

Das Beste : Der neue Bildschirm weist den gleichen Fehler auf. (Übrigens haben beide Monitore eine ähnliche Seriennummer: 21XXXX16)


Was passiert :

Der Monitor bleibt nicht im Energiesparmodus.

1. Nach erreichen der Zeit zum Abschalten wird der Bildschirm grau
2. Rechts unten erscheinen jeweils die Einblendungen "DVI Kein Signal" und "Stromsparmodus wird aktiv"
3. Für kurze Zeit wechselt die Netzkontroll-LED von weiss(=Einfache Anzeige) zu orange(=Energiesparmodus) und der Bildschirm wird schwarz
4. Danach wird die LED wieder weiss, der Monitor wieder grau und das Ganze beginnt ab Punkt 2


Was sollte ich Eurer Meinung nach tun?
- Monitor nochmals einschicken?
- Geld zurück verlangen?

Habe ich irgendeine Einstellung übersehen?

Hat jemand ähnliche Probleme?

Besten Dank für Eure Hilfe
Kategorien: PC-Zeitschriften

Windows 10 Systemabbild erstellen

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 17:04
Windows 10 Systemabbild
Ich habe Windows 10 neu installiert und davon ein Systemabbild mit dem über die Systemsteuerung vorhandenen Programm gemacht.
Eigentlich wollte ich das Windows 10 ohne jedwede Programme als Abbild haben. Nachdem ich die für mich wichtigsten Programme installiert habe, habe ich ein neues Abbild gemacht. Trotzdem genügend Platz auf der externen Festplatte ist, ist das neue Abbild über das erste geschrieben worden.
Meine Frage:
Kann man es so einstellen dass jedes Abbild für sich angezeigt und dann wieder hergestellt werden kann?
MfG
Kategorien: PC-Zeitschriften

[Router] Suche neuen Router,brauche dafür Hilfe

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 16:55
Hallo liebe Community,

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt weil ich nicht so viel Ahnung von Netzwerktechnik habe.

Und zwar habe ich eine Vodafone 16 Mbit Leitung mit einer alten Easybox 802.Da die Box sehr alt ist und auch keine Firmware mehr angeboten werden wollte ich auf ein besseren Router mit mehr einstellungsmöglichkeiten wechseln.

Ich hatte mal von Vodafone eine Easybox 804 bekommen wo aber leider nur das Internet ging und das Telefon gar nicht ging (Telefon LED war immer rot) obwohl alles richtig angeschlossen war.Ich hab da erfahren das ich die Easybox 804 nicht benutzen kann fürs telefonieren weil die Easybox irgendteine Technik nicht hat was die Easybox 802 hat.

Da hab ich mir die Fritzbox 7490 bestellt,alles richtig angeschlossen aber da ging auch nur Internet und Telefon ging da auch nicht.Ich weiß nicht warum es nicht ging vielleicht weil ich kein VoIP habe und die Fritzbox die alte Technik von der Easybox 802 nicht kann?

Oder liegt es daran das meine Easybox 802 einen Splitter mit eingebaut hat und die Frtizbox 7490 nicht?
Hab dann aufgegeben und die Fritzbox zurückgeschickt und wieder meine alte Easybox 802 angeschlossen.

Kennt einer von Euch einen Router der bei mir funktionieren würde?
Oder weiß einer wie ich die Fritzbox 7490 bei mir zum laufen bringen könnte mit Telefon?
Vielleicht mit einen Telekom DSL Splitter oder ähnliches?

Meine Easybox 802 habe ich ohne Umwege direkt an die Telefondose angeschlossen.

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir helfen könnt.Ich würde schon gerne die Frtizbox 7490 benutzen können.

Vielen dank schonmal im Vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

DeR_BaShLoR
Kategorien: PC-Zeitschriften

GMX Login nicht möglich - Mailprogramm ruft Mails jedoch mit selbigem Passwort ab

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 16:52
Hallo!
Ich kann mich nicht mehr bei GMX anmelden - obwohl ich genau das Passwort eingebe, welches in Windows gespeichert ist und vom mitgelieferten Mailprogramm genutzt wird, um die E-Mails abzurufen. Neue Mails kommen durch, das habe ich getestet. Was könnte da schief laufen?
Herzlichen Dank :)
Kategorien: PC-Zeitschriften

Schnäppchen: Nokia 6, 5 & 3 - Hands-on

zu Content PC Welt - Mo, 02/27/2017 - 16:00
Nokia ist zurück und zwar mit 3 Schnäppchen-Smartphones. Wir haben und das Nokia 6, das Nokia 5 und das Nokia 3 genauer angesehen.

[LAN] Windows 10 und Freigabe Probleme

Forum von Chip-Online - Mo, 02/27/2017 - 15:53
Hallo,

ich habe daheim ein Netzwerk mit 5 Rechnern aufgebaut. 3 Davon mit Windows 7 und 2 davon mit Windows 10.
Einer derWindows 10 PCs ist nun ausgetauscht worden auf welchen sich ein Netzlaufwerk befindet auf das alle Rechner Zugriff haben sollen.

Nur das Problem ist, dass genau der andere Windows 10 Rechner trotz richtiger Freigabe keine Zugriff auf den neuen Windows 10 Rechner bekommt. Es erscheint immer die Fehlermeldung, dass kein Zugriff möglich ist und eventuell ein Netzwerkfehler vorliegt.
Das Sonderbare ist ja, dass die Verbindungen zwischen all den anderen PCs funktionieren und auch der neue Win10 PC Zugriff auf den anderen Windows 10 PC hat. Ich bin mittlerweile echt ratlos und weiß nicht mehr weiter was ich machen kann.
Kategorien: PC-Zeitschriften

shufti 1.0

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
shufti ist ein schlankes Programm zum Ansehen von Bildern.

Ren'Py 6.99.12.4.2168

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
Ren'Py ist eine Game-Engine und SDK für »Visual Novels«, der typisch japanischen Ausprägung grafischer Adventures.

KDE Plasma 5.9

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
Plasma ist der Desktop des KDE-Projekts.

KDE Connect 1.6.1

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
KDE Connect ist ein Projekt, um den Plasma-Desktop des KDE-Projekts mit unterschiedlichen mobilen Geräten zu verbinden.

LibreOffice Viewer für Android v9

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
LibreOffice Viewer ist eine Portierung der freien Office-Suite LibreOffice auf Android.

F-Droid Client 0.102

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
F-Droid ist ein installierbarer Katalog von FOSS- (Free and Open Source Software) Apps für Android.

HumHub 1.2.0 Beta2

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
HumHub ist ein Portal-Skript und Framework für soziale Vernetzung.

DuckDuckGo community platform 1.206

Pro Linux Applikationen - Mo, 02/27/2017 - 15:44
Die Gemeinschaftsplattform duck.